đŸŒș FrĂŒhlingssalat mit WildkrĂ€utern đŸŒș

Bei einem meiner letzten Besuche in der Heimat aß ich einen leckeren Salat mit selbst gesammelten WildkrĂ€utern. Ich muss ja zugeben, dass ich zuvor noch nie auf die Idee gekommen wĂ€re, meinen Salat außerhalb des (Hoch-)GemĂŒsebeets zu ernten, aber mir hat die Idee sehr gut gefallen und möchte sie deswegen mit euch teilen. In meinem Salat konnte ich folgende Bestandteile wiedererkennen:

  • Schafgarbe
  • Veilchen
  • Löwenzahn
  • ErdbeerblĂ€tter
  • BlĂŒten der SchlĂŒsselblume

Die WildkrÀuter waren mit einem schlichten Dressing u.a. mit Zitronenöl abgemacht. Ich kann euch sagen: ein Gedicht!

Also beim nĂ€chsten Spaziergang durch die Natur einfach mal einen kleinen Korb mitnehmen und die Augen offen halten – vielleicht kommt ihr ja mit einem Salat nach HauseÂ đŸŒ·đŸŒŒđŸŒžđŸ’

(Im Zweifel halt lieber einmal zu viel das BlĂŒmchen googeln als einmal zu wenig 😂)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s