Veggie-Burger mit Süßkartoffel-Wedges

Nachdem ich schon mal in einem Blog-Eintrag über ein tolles Burger Buns-Rezept berichtet habe, gab es in letzter Zeit das eine oder andere Mal Burgers. Eine leckere Veggie-Burger-Kombo mit Süßkartoffel-Wegdes möchte ich euch nicht vorenthalten!

Für einen vegetarischen Burger kann ich folgende Füllungen empfehlen: gegrillte Melanzani, Portobello-Pilze, Guacamole und Grill- oder Halloumi-Käse.

Dazu schmecken besonders gut Süßkartoffeln auf italienische Art:

Zutaten für Sweet Potatoe Wedges (2 Personen)

2 große Süßkartoffel
ca 10 EL Olivenöl
2 EL Rosmariennadeln
3 EL geriebener Parmesan
1 Knoblauchzehe
Salz

Zubereitung

  • Backrohr auf 200°C vorheizen.
  • Süßkartoffeln gründlich waschen und in ca 1×1 cm große Stifte schneiden.
  • Marinade mit Olivenöl, gehackten Rosmariennadeln, geriebenem Parmesan, gepresstem Knoblauch und einer Prise anrühren und Süßkartoffelstifte gut damit vermengen.
  • Im Backrohr ca 20 Minuten backen.
  • Vor dem Servieren bei Bedarf noch mal mit Salz abschmecken.

Viel Spaß beim Ausprobieren und lasst es euch schmecken!

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Janine sagt:

    Der sieht ja richtig lecker aus und auf den ersten Blick erkennt man nicht mal das er vegetarisch ist 🙂 Mit dem kann ich sicherlich auch meinen Freund begeistern 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s